GG-Echo: Kreistag beschließt Beitritt zur Charta für Gleichstellung

Die AfD hält den Chartabeitritt für überflüssig, wie Dalida Dittmar-Hensel mit Blick auf das grundgesetzlich verankerte Gleichheitsrecht ausführte. Zudem sprach sie sich grundsätzlich gegen Quotenregelungen aus: Allein Eignung und Qualifikationen – unabhängig vom Geschlecht – will sie als Maßstab bei der Besetzung von leitenden Positionen gesehen wissen.

 

 

Link zum Artikel

 

Link zur Rede im Kreistag

 

 

 

 

 

Posted in AfD Fraktion im Kreistag GG, Presseecho.