Anfrage: Kreisklinik Groß-Gerau

1. Wie hoch waren die Mittel, die seit dem 1. Januar 1999 in den Betrieb der Kreisklinik flossen? 1.1. Wie viele Mittel wurden zur Schuldenbegleichung verwendet, wie viele flossen in den Eigenkapital?
Es sind erst seit dem Jahr 2007 Verluste in der Klinik angefallen, die vom Kreis übernommen wurden. Aktuell beläuft sich die Summe auf 48.453.226,99 €. Allerdings sind für das Jahr 2018 bisher lediglich 3 Mio. € an die Klinik überwiesen worden. Der noch ausstehende Restbetrag (rund 6,5 Mio. €) wird überwiesen, sobald der Jahresabschluss festgestellt wurde und eine entsprechende Anforderung durch die Klinik erfolgt ist.

1.2. Wie hoch waren die Mittel, die in diesem Zeitraum als Investitionen in die Klinik flossen?

1.2.1. Wie viele Mittel kamen vom Land? Die Auflistung der Landesmittel wird nachgereicht.

1.2.2. Wie viele Mittel kamen vom Kreis? Vom Kreis Groß-Gerau sind in den Jahren 2010 bis 2014 7.243.500 € an die Klinik gezahlt worden.

1.2.3. Wie viele Mittel kamen aus anderen Quellen? Weitere Mittel gibt es, abgesehen von Spenden des Fördervereins, welche für die Anschaffung medizinischer Geräte eingesetzt wurden/werden, nicht.

2. Wurden Prämien für neue Pflegemitarbeiter und Ärzte gezahlt?

2.1. Falls ja, wie hoch waren die Prämien? Prämien für das Anwerben von neuen, festangestellten Pflegemitarbeiter oder Ärzte werden nicht bezahlt. Bei Fremdpersonal, welches bei Engpässen, eingesetzt wird gibt es keine Prämien, sondern Vermittlungshonorare. Da es keine Differenzierung zwischen Gehaltszahlung und Vermittlungshonoraren gibt, lässt sich die Höhe der Vermittlungshonorare nicht separat beziffern.

In der Zeit von 2012 bis 05/2019 wurden an Gehältern für Fremdpersonal und Vermittlungshonoraren folgende Beträge bezahlt:

2012: ca. 390 TSD € 2013: ca. 330 TSD € 2014: ca. 1,038 Mio. € 2015: ca. 407 TSD € 2016: ca. 322 TSD € 2017: ca. 2,208 Mio. € 2018: ca. 1,352 Mio. €
5 Bis 05/2019: ca. 662 TSD €

2.2. Falls ja, werden weiterhin Prämien bezahlt? Es werden weiterhin Honorare für die Vermittlung von Pflegemitarbeitern und Ärzten (Fremdpersonal) gezahlt.

Posted in AfD Fraktion im Kreistag GG, Anfragen der AfD.