GG-Echo: Bericht über Haupt- und Finanzausschuss

Zwei Haushaltsanträge beschäftigten sich mit dem Engagement des Kreises in der Initiative „Zukunft Rhein-Main“ (ZRM): Die CDU hätte gern die ZRM-Mittel im Teilfinanzhaushalt gestrichen, die insbesondere der Finanzierung möglicher rechtlicher Schritte gegen die Flughafenerweiterung dienen. Gut 229 000 Euro stehen dafür im Entwurf. Mit dem Nein der rot-grün-roten Koalition wurde diese Initiative abgelehnt, mit der CDU stimmten AfD und FDP/FW.

 

Link zum Artikel

Posted in AfD Fraktion im Kreistag GG, Presseecho and tagged .