GG-Echo: Kreis Groß-Gerau tritt der Hessenkasse bei

Für die AfD erklärte Artem Zakharov, der Kreistag habe zu viele freiwillige Leistungen beschlossen. Seine Fraktion forderte eine Aufstellung durch einen externen Gutachter, fand dafür jedoch keine Mehrheit. Die AfD nahm auch Anstoß daran, dass als „Ultima Ratio“ zur Finanzierung des Hessenkasse-Eigenbeitrags eine Erhöhung der Kreisumlage nicht ausgeschlossen wurde.

 

 

Link zum Artikel

 

 

 

 

 

Posted in AfD Fraktion im Kreistag GG, Presseecho.