Neuwahl des Kreisvorstandes der AfD Groß-Gerau

AfD Kreisverband Groß-Gerau wählt neuen Vorstand

Am 04.Dezember 2019 trafen sich die Mitglieder des Kreisverbandes Groß-Gerauer Alternative für Deutschland in Ginsheim-Gustavsburg zu ihrer Jahreshauptversammlung. Auf der Tagesordnung stand die alle zwei Jahre stattfindende Wahl des Kreisvorstandes sowie die Wahl von Ersatzdelegierten für die Landesparteitage.

Auf der gut besuchten Veranstaltung wurde die Rüsselsheimerin Irmgard Horesnyi erneut im Amt der Kreissprecherin bestätigt. Frau Horesnyi ist auch Fraktionsvorsitzende der AfD-Fraktion im Kreistag. Der Nauheimer Michael Sieben wurde zum Stellvertreter gewählt. In das Amt des Schatzmeisters wurde Artem Zakharovg gewählt, der ebenfalls aus Rüsselsheim kommt und auch bereits der Kreistagsfraktion angehört.

Die Biebesheimerin Ingeborg Horn-Posmyk wurde als Beisitzerin wiedergewählt. Sie ist zudem seit 2017 Sprecherin des Ortsverbandes Kreis Groß-Gerau Süd.Als weitere Beisitzer im Vorstand stellte die Versammlung die Brüder Norbert und Günther Tobisch sowie Rainer Fröhlich auf, die auch den Vorstand des in 2019 gegründeten Ortsverbandes Stadt Groß-Gerau bilden.

Eine kleine Weihnachtsfeier bildete den harmonischen Abschluss der diesjährigen Hauptversammlung der AfD-Mitglieder im Kreis Groß-Gerau.

Posted in Kreisverband GG, Pressemitteilung / Verlautbarung.