Rede zum AfD-Akteneinsichtsausschuss (Unterbringung UmA)

Hier die Rede von Irmgard Horesnyi zum Abschlussbericht des am 18.9.2017 von der AfD-Fraktion eingebrachten Akteneinsichtsausschusses, der die Aufgabe hatte, die Rechtmäßigkeit der Unterbringung der unbegleiteten minderjährigen Flüchtlinge zu klären.

Weiterlesen...

Rede zum CDU-Antrag „Beitritt zur Hessenkasse“

Hier die Rede von Artem Zakharov zum CDU-Antrag „Beitritt zur Hessenkasse“          

Weiterlesen...

GG-Echo: Hessenkasse: Noch sagt die Koalition im Groß-Gerauer Kreistag nicht Ja

Prinzipielle Zustimmung zum CDU-Vorstoß äußerte Artem Zakharov (AfD): Die maßlose Nutzung von Kassenkrediten müsse abgestellt werden.     Link zum Artikel        

Weiterlesen...

GG-Echo: Kreistag diskutiert über Akteneinsichtsausschuss

Irmgard Horesnyi (AfD) verwies darauf, dass der Kreis für rund 200 unbegleitete minderjährige Ausländer rund zwölf Millionen Euro im Jahr aufwende. Dies stehe in keinem Verhältnis zu dem, was der Staat sonst für Kinder und Jugendliche aufwende. Die AfD-Vertreterin beklagte, dass es bei minderjährigen Flüchtlingen offensichtlich keine Altersprüfung gebe und es auch nach Erreichen der […]

Weiterlesen...

Rede zum Koalitions-Antrag „Gleichstellungs-Charta“

Hier die Rede von Dalida Dittmar zum Koalitions-Antrag „Beitritt zur Europäischen Charta für die Gleichstellung von Frauen und Männern“, den die AfD-Fraktion als einzige abgelehnt hat.            

Weiterlesen...

Anfrage: Gewalttaten von Flüchtlingen

Welche Gewalttaten in Flüchtlingsheimen des Kreises sind dem Kreisausschuss bekannt? In den größeren Unterkünften, wo eine gemischte Belegung (Alter, Nation, Kultur usw.) erfolgt, kommt es gelegentlich zu Streitigkeiten, Vandalismus und auch zu Eigentumsdelikten. Da keine Statistik geführt wird, kann auch keine Anzahl der Delikte genannt werden. Zur Schwere der Gewalttaten kann nur bestätigt werden, dass […]

Weiterlesen...

GG-Echo: Bündnis gegen Rechts bietet Workshops an

Inge Auer, Mitglied des Kreisausschusses, beklagte, seit die AfD im Kreistag sitze, sei dort der Rassismus eingezogen „Das ist sehr schlimm und menschenverachtend“, sagte sie zum Gebaren der AfD in diesem Gremium.     Link zum Artikel        

Weiterlesen...

Biebesheim: Geplante Änderung der Straßenbeitragssatzung in wiederkehrende Beiträge

Die geplante Sanierung der Ortsdurchfahrt von Biebesheim in Form einer grundhaften Erneuerung und die Tatsache, dass dieser Umbau wegen dieser Definition zu einem großen Teil von den Biebesheimer Anwohnern finanziert werden soll, wirft zahlreiche Fragen auf. Die Biebesheimer Gemeindevertretung favorisiert die Änderung der Satzung in wiederkehrende Straßenbeiträge und wird sie dem Parlament zur Abstimmung vorlegen, […]

Weiterlesen...